Food Foto: Sat.1

10. März, 2020

0

„Das große Promibacken“: Halbfinale mit Nachschlag

Im Anschluss an das Halbfinale von „Das große Promibacken“ steht morgen erstmals der „Nachschlag“ in Sat.1 auf dem Programm. Durch die Sendung führen Alina Merkau und Bettina Schliephake-Burchardt.

In der Sat.1-Backstube geht‘s morgen ab 20:15 Uhr um die begehrten drei Plätze für das Finale. Moderatorin Enie van de Meiklokjes begrüßt Ross Antony, Angelina Heger, Rebecca Mir und Raphael Vogt als verbliebene Kandidaten in der vorletzten Folge dieser Staffel von „Das große Promibacken“. Einmal mehr stellen sich die Promibäcker drei süßen Herausforderungen, die anschließend von den Juroren Bettina Schliephake-Burchardt und Christian Hümbs begutachtet werden. Diesmal stehen ein Riesen-Cupcake, Marzipan-Mandel-Croissants und eine elegante „Black and White“-Torte mit farbenfroher Füllung auf dem Aufgabenzettel. Für Heger ist dabei die Devise klar: „Jetzt ist einfach Abliefern angesagt.“ Erstmals gibt’s an diesem Mittwoch in Sat.1 noch eine Verlängerung für alle „Promibacken“-Fans: Im Anschluss an die Show steht ab 22:55 Uhr das Magazin „Nachschlag: Die Extra-Portion Promibacken“ auf dem Programm. Konditormeisterin Schliephake-Burchardt und „Frühstücksfernsehen“-Moderatorin Alina Merkau präsentieren darin u.a Hintergrundgeschichten aus der Welt des Backens sowie Studio-Aktionen zum Mit- und Nachmachen.

Tags: , , , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere