Musik Als „The Dark Tenor“ feiert der ausgebildete Opernsänger Billy Andrews regelmäßig Charterfolge. Künftig arbeitet der Crossover-Künstler mit der Kölner Agentur Pool Position Management zusammen. (Foto: Red Raven)

13. Mai, 2020

0

Pool Position Management vertritt The Dark Tenor

Als „The Dark Tenor“ feiert der ausgebildete Opernsänger Billy Andrews regelmäßig Charterfolge. Künftig arbeitet der Crossover-Künstler mit der Kölner Agentur Pool Position Management zusammen.

Mit seinem mitreißenden Mix aus Klassik, Rock und Popmusik ist Billy Andrews alias The Dark Tenor einer der erfolgreichsten Künstler der deutschen Crossover-Szene. Seine bislang vier Alben erreichten allesamt mindestens die Top 20, das Debüt „Symphony of Light“ ist mit Gold ausgezeichnet worden. Nun geht der deutsch-amerikanische Musiker den nächsten Karriereschritt: Ab sofort wird er von Deutschlands größtem Künstlermanagement, Pool Position Management, vertreten. „Billy ist ein faszinierender Künstler, der mit seiner Musik die hehre Welt der Klassik mit der energiegeladenen Power rockorientierter Popmusik virtuos verbindet“, kommentiert Alexander Elbertzhagen, Geschäftsführer von Pool Position und Vorstand der Muttergesellschaft Kick-Media AG, die auch den smalltalk herausgibt. „Ich freue mich sehr, mit Pool Position ein kreatives und sehr erfahrenes Management gefunden zu haben, das mich auf meinem Weg begleitet, mich inspiriert und nachhaltig unterstützt“, erklärt Billy Andrews. Jüngste Veröffentlichung des ausgebildeten Opernsängers ist die EP „Ludwig – A Beethoven Story by Billy Andrews“ zum Beethoven-Jahr 2020. Für Sonntag, den 17. Mai, hat The Dark Tenor zudem ein Konzert angekündigt, das ab 20:00 Uhr als Livestream im Internet übertragen wird. Tickets sind über die Webseite www.thedarktenor.com erhältlich.

Tags: ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere