Serie Mit „Babylon Berlin“ kehren Volker Bruch als Kommissar Gereon Rath und Liv Lisa Fries als dessen junge Kollegin Charlotte Ritter im Oktober ins Free-TV zurück. Das Erste gab heute die Ausstrahlungstermine für Staffel 3 bekannt. (Foto: Frédéric Batier/ARD Degeto/X-Filme/Beta Film/Sky)

24. Juni, 2020

0

ARD: Prominenter Sendeplatz für „Babylon Berlin“-Start

Mit „Babylon Berlin“ kehren Volker Bruch als Kommissar Gereon Rath und Liv Lisa Fries als dessen junge Kollegin Charlotte Ritter im Oktober ins Free-TV zurück. Das Erste gab heute die Ausstrahlungstermine für Staffel 3 bekannt.

Die von Tom Tykwer, Achim von Borries und Hendrik Handloegten nach eigenen Drehbüchern inszenierte Serie „Babylon Berlin“ gilt als teuerste deutsche Fernsehproduktion aller Zeiten und zudem als gelungenes Beispiel für ein Zusammenwirken von öffentlich-rechtlichem Fernsehen (ARD) und Pay-TV (Sky). Nachdem Sky Anfang 2020 die mittlerweile dritte Staffel der u.a. mit dem Deutschen Fernsehpreis, dem Grimme-Preis und dem Europäischen Filmpreis dekorierten Serie gezeigt hat, ist nun Das Erste mit der Free-TV-Premiere an der Reihe. Wie die ARD heute bekannt gab, sollen die zwölf neuen Episoden ab dem 11. Oktober zu sehen sein. Los geht’s auf dem prominenten Sendeplatz am Sonntagabend um 20:15 Uhr, der üblicherweise „Tatort“ und „Poizeiruf 110“ vorbehalten ist. Weitere Ausstrahlungen folgen am 14., 15., 21. und 22. Oktober. Hauptdarsteller in der diesmal u.a. in der Glitzerwelt der Babelsberger Filmstudios im Jahr 1929 angesiedelten Serie sind wieder Volker Bruch und Liv Lisa Fries. Weitere Rollen spielen u.a. Lars Eidinger, Meret Becker, Benno Fürmann und Ronald Zehrfeld.

Tags: , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere