Serie Foto: UFA Fiction/Anika Molnár

12. September, 2019

0

Amazon Prime Video setzt „Deutschland“-Reihe fort

Die Spionageserie „Deutschland“ geht in die dritte Staffel, die im Jahr 1989 angesiedelt ist. Amazon Prime Video sorgt 2020 für die Erstausstrahlung in Deutschland, Österreich, Indien und Japan.

Mit „Deutschland 83“ schufen die Autoren und Produzenten Anna und Jörg Winger 2015 eine auch international viel beachtete Spionageserie, die u.a. mit der Goldenen Nymphe in Monte Carlo, dem International Emmy Award und dem Grimme-Preis dekoriert wurde. Da in Deutschland die Einschaltquoten allerdings hinter den Erwartungen des Senders RTL zurückblieben, sprang ab der zweiten Staffel „Deutschland 86“ Amazon Prime Video für die Erstausstrahlung in die Bresche. Nun hat der Streaming-Anbieter bekannt gegeben, dass mittlerweile in Berlin und Umgebung die Dreharbeiten für eine weitere Fortsetzung der Reihe laufen: „Deutschland 89“ beginnt mit dem Fall der Mauer. Jonas Nay ist wieder in der Hauptrolle als ehemaliger DDR-Grenzsoldat, der im Westen als Spion eingesetzt wurde, zu sehen. Ebenfalls zum Cast gehören Maria Schrader, Uwe Preuss, Anke Engelke und Corinna Harfouch. Die acht neuen Folgen werden von UFA Fiction in Zusammenarbeit mit Amazon Studios, Fremantle und UFA Distribution produziert. Sie werden 2020 erstmals bei Amazon Prime Video zu sehen sein.

Tags: , , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

ronald paul yandere