Unternehmen Foto: ProSiebenSat.1

23. September, 2019

0

Redseven Entertainment jetzt auch in Berlin

Die Produktionsfirma Redseven Entertainment ist jetzt an drei Standorten vertreten. Die Geschäftsführung um den Vorsitzenden Jobst Benthues hat nach München und Köln nun auch ein Büro in Berlin eröffnet.

Redseven Entertainment weitet seine Aktivitäten aus. Das zur ProSiebenSat.1-Gruppe gehörende Produktionsunternehmen hat heute bekannt gegeben, dass es nach München und Köln nun auch mit einer Niederlassung am Standort Berlin vertreten ist. Dort solle die „Entwicklung und Produktion von Qualitätscontent für TV und Digital“ im Fokus stehen. Eines der ersten Projekte sei die Produktion des von Axel Springer Media House Berlin und Rolling Stone Deutschland initiierten International Music Awards (IMA), der erstmals am 22. November verliehen und als Livestream im Netz übertragen wird. Als Leiter von Redseven in der Hauptstadt fungiert Benedikt Nordmann. „Mit dem Büro in Berlin bekommen wir Zugang zu neuen Ideen und Netzwerken innerhalb der Berliner Kreativszene und können uns dort gleichzeitig als idealer Partner für alle Anbieter von Bewegtbild etablieren“, kommentiert Jobst Benthues, Vorsitzender der Redseven-Geschäftsführung. „Damit stellen wir uns noch breiter und flexibler auf – und das nicht nur räumlich, sondern vor allem inhaltlich.“

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

ronald paul yandere