Serie Foto: Amazon Prime Video/Brainpool/Frank Dicks

6. Februar, 2020

0

Zum letzten Mal: „Pastewka“ startet bei Amazon

Der (fiktive?) Alltag von Bastian Pastewka steht einmal mehr im Mittelpunkt von „Pastewka“. Die letzte Staffel der Sitcom, in der auch wieder Anke Engelke als Gast mitwirkt, startet morgen auf Amazon Prime Video.

2005 ging die Sitcom „Pastewka“ erstmals auf Sendung, nun steht die letzte Runde an. Ab dem morgigen 7. Februar zeigt die Streaming-Plattform Amazon Prime Video, die das Format 2018 von Sat.1 übernommen hat, die abschließende zehnte Staffel mit zehn neuen Episoden. Hinzu kommt die Dokumentation „Der letzte Trip“. Inhaltlich geht’s einmal mehr um den turbulenten Alltag von Bastian Pastewka, gespielt von Bastian Pastewka, der zum großen Finale aus Afrika zurückkehrt. Eigentlich ist er mit sich und der Welt im Reinen und will ein neues Leben mit seiner Ex-Freundin Anne (Sonsee Neu) beginnen. Doch die hat eine Überraschung parat… Neben den beiden genannten Darstellern gehören u.a. auch Matthias Matschke, Bettina Lamprecht, Cristina do Rego und Anke Engelke wieder zum Cast von „Pastewka“. Die finale Staffel der Serie hat Brainpool Pictures für Amazon produziert. Ausführender Produzent ist Tobi Baumann, Regie führten Erik Haffner und Markus Sehr.

Tags: , , , , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

ronald paul yandere