Show Foto: WDR/Max Kohr

7. Februar, 2020

0

„Nicht dein Ernst!“ mit ganz viel Körper

Um knifflige und mitunter auch peinliche Alltagssituationen rund um das Thema „Körper“ geht’s am Sonntagabend in der WDR-Show „Nicht dein Ernst!“. Meltem Kaptan ist diesmal bei Jürgen von der Lippe und Sabine Heinrich zu Gast.

Mit „Nicht dein Ernst!“ hat das WDR Fernsehen das Genre der „Dilemma-Show“ kreiert. Jeweils sonntags um 22:15 Uhr diskutieren die Gastgeber Jürgen von der Lippe und Sabine Heinrich über kleine und große Zwickmühlen im Alltag. Dabei steht ihnen jeweils ein prominenter Gast zur Seite: Am kommenden Sonntag, den 9. Februar, wenn es um das Thema „Körper“ geht, ist dies die Comedienne und Moderatorin Meltem Kaptan. „Die gebürtige Gütersloherin hat ein besonderes Verhältnis zum Thema, denn sie malt leidenschaftlich gern weibliche Rundungen“, heißt es in der Ankündigung. Dementsprechend geht’s in der Sendung u.a. auch um den Umgang mit dem Partner, der den Namen seiner Ex-Freundin als Tattoo trägt. Ebenso spielen Verhaltensregeln in der Umkleidekabine eine Rolle. „Jürgen von der Lippe und Sabine Heinrich sind für mich ein Traum-Gastgeberduo“, so Meltem Kaptan gegenüber smalltalk. „Ich hatte nicht mehr das Gefühl, in einer Fernsehsendung zu sein. Vielmehr war es ein intimes und ehrliches Gespräch unter Freunden, in dem man sich die Bälle hin und her spielt und sich gegenseitig, aus der Reserve zu locken versucht. Ich hatte viel Spaß und den haben hoffentlich auch die Zuschauer.“

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

ronald paul yandere