Show Der bereits aus verschiedenen TV-Sendungen bekannte Arzt Dr. Johannes Wimmer ist künftig wochentags in einer eigenen Medical-Entertainment-Show in Sat.1 zu sehen. „Die Dr. Wimmer Show“ startet am kommenden Montag. (Foto: Sat.1)

13. März, 2020

0

Medizinisches am Morgen: „Die Dr. Wimmer Show“ in Sat.1

Der bereits aus verschiedenen TV-Sendungen bekannte Arzt Dr. Johannes Wimmer ist künftig wochentags in einer eigenen Medical-Entertainment-Show in Sat.1 zu sehen. „Die Dr. Wimmer Show“ startet am kommenden Montag.

Der Hamburger Mediziner Dr. Johannes Wimmer hat sich mit Buchveröffentlichungen wie „Meine Hormone – Bin ich ferngesteuert?“ und in TV-Formaten wie „Dr. Wimmers Medizin-Quiz“, „Wissen ist die beste Medizin“ (beide NDR) oder „Wir sind klein und ihr seid alt“ (Vox) einen Namen als anschaulicher und humorvoller Vermittler von komplexen Gesundheitsthemen gemacht. „Ich erkläre Medizin so, dass es jeder versteht“, lautet die Devise des 36-Jährigen, der ab der kommenden Woche regelmäßig im Morgenprogramm von Sat.1 zu sehen sein wird: Am 16. März startet „Die Dr Wimmer Show“, die der Privatsender montags bis freitags jeweils um 10 Uhr zeigt. Zum Auftakt geht’s mit der Gynäkologin Sheila De Liz als Studiogast u.a. um weibliche Sexualität. Außerdem zeigt Wimmer Hausmittel gegen Kopfschmerzen und gibt Tipps, wie man sich ohne Aufwand gesund ernähren kann. Weitere Themen in der Auftaktwoche der neuen Show sind u.a. die Auswirkungen von Übergewicht, mögliche Folgen von Schönheitsoperationen und das richtige Verhalten bei Notfällen.

Tags: ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

ronald paul yandere