Show Foto: ProSieben/Willi Weber

16. März, 2020

0

„The Masked Singer“: Ohne Publikum, aber mit Elton

Morgen geht’s bei Pro Sieben weiter mit der Erfolgsshow „The Masked Singer“. Im Rateteam gibt Carolin Kebekus den Gästeplatz neben Ruth Moschner und Rea Garvey an Elton weiter.

Die erste Maske ist gefallen. Der „Dalmatiner“ wurde in der vergangenen Woche als Sängerin Stefanie Heinzmann enttarnt. Nun geht die ProSieben-Show „The Masked Singer“ am morgigen Dienstagabend mit neun verbliebenen Prominenten und ihren fantasievollen Kostümen in die zweite Runde. Ab 20:15 Uhr steht die Live-Show auf dem Programm, die diesmal aufgrund der aktuellen Vorsichtsmaßnahmen ohne Publikum produziert wird. Außerhalb des Studios wird natürlich munter weiter gerätselt. Via App und Homepage gibt die „TMS“-Fangemeinde ihre Prognosen ab, wer sich unter den Maskeraden verbergen könnte. Hoch gehandelt werden derzeit u.a. Dieter Hallervorden („Chamäleon), Lena Meyer-Landrut („Fledermaus“) und Faisal Kawusi („Faultier). Weniger mysteriös ist die Frage nach der Besetzung des Rateteams in der zweiten Show: Ruth Moschner und Rea Garvey werden diesmal von TV-Moderator Elton als Gast unterstützt.

Tags: , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

ronald paul yandere