Sozial-Doku Mit vollem Einsatz geht Hans Sarpei auch in den neuen Folgen der Sozial-Doku „Abgestempelt!? Hans Sarpei will’s wissen“ zu Werke. Heute Abend strahlt RTLzwei die erste Episode aus. An den beiden folgenden Dienstagen geht’s weiter. (Foto: RTLzwei)

19. Mai, 2020

0

Hans Sarpei will’s wieder wissen

Mit vollem Einsatz geht Hans Sarpei auch in den neuen Folgen der Sozial-Doku „Abgestempelt!? Hans Sarpei will’s wissen“ zu Werke. Heute Abend strahlt RTLzwei die erste Episode aus. An den beiden folgenden Dienstagen geht’s weiter.

Als Profifußballer lief Hans Sarpei u.a. für Bayer 04 Leverkusen und FC Schalke 04 auf. Danach avancierte der in Ghana geborene und in Köln aufgewachsene Sportler zum Social-Media-Star. Im Programm von RTLzwei schlüpft Sarpei nun für die Sozial-Doku „Abgestempelt!? Hans Sarpei will’s wissen“ bereits zum dritten Mal in die Rolle des reisenden Reporters. Nachdem 2018 und 2019 jeweils am Tag der Deutschen Einheit eine Ausgabe des von B.vision Media produzierten Formats ausgestrahlt wurde, gibt’s nun gleich drei weitere Folgen im Wochentakt. Zum Auftakt heute Abend um 20:15 Uhr geht’s um Jugendkriminalität in Deutschland. Sarpei spricht mit Tätern, Opfern und Polizisten, um das Thema aus unterschiedlichsten Perspektiven zu erörtern. Auf dem gleichen Sendeplatz folgen in den kommenden Wochen jeweils dienstags „Ausländer in Deutschland“ und „Kinderarmut in Deutschland“.

Tags:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

ronald paul yandere