Festival Festivaldirektorin Martina Richter bereitet mit ihrem Team die 30. Ausgabe des Film Festival Cologne vor. Die Mischung aus Publikumsfestival und Branchentreff findet planmäßig vom 1. bis 8. Oktober 2020 statt. (Foto: Film Festival Cologne)

9. Juni, 2020

0

Film Festival Cologne findet im Oktober statt

Festivaldirektorin Martina Richter bereitet mit ihrem Team die 30. Ausgabe des Film Festival Cologne vor. Die Mischung aus Publikumsfestival und Branchentreff findet planmäßig vom 1. bis 8. Oktober 2020 statt.

Zahlreiche Veranstaltungen, darunter auch viele Film- und Fernsehfestivals, sind in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt worden. Aus Köln kommen nun allerdings gute Nachrichten: Die Ausrichter des Film Festival Cologne teilen auf ihrer Homepage mit, dass ihr Event auch 2020 stattfinden soll – und zwar vom 1. bis 8. Oktober. Man werde „unter den geltenden Auflagen und Beschränkungen wieder die weltweit wichtigsten Trends und herausragenden Arbeiten audiovisuellen Erzählens präsentieren“, heißt es in der Ankündigung. Das Film Festival Cologne, das von Direktorin Martina Richter geleitet wird, feiert in diesem Jahr sein 30. Jubiläum. Dazu soll es im Juli auch ein Sonderprogramm in Kölner Kinos geben. Bereits am 30. Juni wird die monatliche Filmreihe des Festivals, „Wild at Heart“, nach der coronabedingten Pause wieder aufgenommen: Im Filmpalast am Hohenzollernring steht dann das Historiendrama „Mr. Jones“ von Agnieszka Holland auf dem Programm.

Tags: ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

ronald paul yandere