Kunst Morgen eröffnet in der renommierten Kunsthalle Messmer in Riegel am Kaiserstuhl die große Werkschau von Kunststar Leon Löwentraut. Es ist das erste Mal, dass der 22-jährige Düsseldorfer ein gesamtes Museum mit seinen Werken bespielt. (Foto: Michael Gueth)

24. Juli, 2020

0

Ein ganzes Museum für Leon Löwentraut

Morgen eröffnet in der renommierten Kunsthalle Messmer in Riegel am Kaiserstuhl die große Werkschau von Kunststar Leon Löwentraut. Es ist das erste Mal, dass der 22-jährige Düsseldorfer ein gesamtes Museum mit seinen Werken bespielt.

Salvador Dalí, Andy Warhol, Joan Miró, Pablo Picasso und im vergangenen Jahr die große Ausstellung zum 100. Jubiläum des Bauhauses – die Kunsthalle Messmer in Riegel am Kaiserstuhl macht immer wieder deutlich, dass aus der Region nicht nur einige von Deutschlands besten Weinen kommen. Der äußerste Südwesten ist auch eine Top-Adresse für Kunst. Am Wochenende erweitert dort ein junger Künstler mit seinen Werken die bereits prominent besetzte Reihe: Ab Samstag stellt Leon Löwentraut in der Kunsthalle aus. Der junge Düsseldorfer Maler, der die Kunstwelt u.a. mit Ausstellungen in New York, London, Berlin, Florenz, St. Petersburg und Singapur im Sturm erobert hat, wurde nun eingeladen, die gesamte Fläche des 900 Quadratmeter großen Museumskomplexes zu bespielen. Neben großformatigen Gemälden und Skulpturen, werden erstmalig auch einige seiner Kohlezeichnungen zu sehen sein. Teil der Schau mit dem Titel „Leon Löwentraut – Jung, provokativ & erfolgreich“ ist auch seine im Auftrag der UNESCO entstandene Serie „#Art4GlobalGoals“. Die Ausstellung läuft bis zum 20. September.

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

ronald paul yandere