Show In der neuen Show „Pokerface – nicht lachen!“ schickt ProSieben am 7. und 14. Januar Promis wie Jasmin Wagner, Thore Schölermann, Faisal Kawusi, Panagiota Petridou, Ruth Moschner, Matze Knop, Lothar Matthäus, Laura Karasek u.v.a. zum Lachen ins TV-Studio. Doch wer diese Show gewinnen will, muss sich einiges verkneifen. (Foto: ProSieben Screeshots)

7. Januar, 2021

0

ProSieben schickt Promis ins Lach-Duell

In der neuen Show „Pokerface – nicht lachen!“ schickt ProSieben am 7. und 14. Januar Promis wie Jasmin Wagner, Thore Schölermann, Faisal Kawusi, Panagiota Petridou, Ruth Moschner, Matze Knop, Lothar Matthäus, Laura Karasek u.v.a. zum Lachen ins TV-Studio. Doch wer diese Show gewinnen will, muss sich einiges verkneifen.

Auch 2021 wird vermutlich ein komisches Jahr. Wer dabei das Wort „komisch“ allerdings nur in der Bedeutung „seltsam“ oder „sonderbar“ versteht, dürfte wenig zu lachen haben. Denn richtig ist auch: „Komisch ist etwas, das einen ja zum Lachen bringt.“ Das soll jedenfalls der Comiczeichner Ralf König einmal gesagt haben. In diesem Sinn ist das, was ProSieben nun auf das deutsche Fernsehpublikum loslässt, eine ziemlich komische Sendung. Der passende Titel lautet „Pokerface – nicht lachen!“. Diesen und nächsten Donnerstag, also am 7. und 14. Januar, wird man ab jeweils 20:15 Uhr erleben, ob sich ein Lothar Matthäus das Lachen länger verkneifen kann als Ruth Moschner. Und: Haben Miriam und Felix Neureuther pokerface-mäßig ein größeres Durchhaltevermögen als Jana und Thore Schölermann?

Bei diesem ProSieben-Lachtest treten pro Show 16 in vier Teams aufgeteilte Prominente jeweils zu zweit gegeneinander an. Bei dem, was dann kommt, müssen sie eigentlich über keine besonderen Fähigkeiten verfügen – außer: Sie dürfen nicht lachen. Das dürfte schwierig werden, denn den Kandidaten werden irrwitzige Clips und beispielsweise im doppelten Wortsinn komische Ereignisse aus der Rubrik Pleiten, Pech und Pannen gezeigt. Hinzu kommen mitreißende Lachflashs, und die sind bekanntlich besonders tückisch. Wer es trotz allem schafft, ernst zu bleiben, gewinnt. Die Zuschauerinnen und Zuschauer dürften ihren Spaß haben. Denn genau darum geht’s.

In der ersten Folge am 7. Januar sind u.a. neben Lothar Matthäus u.a. Matze Knoop, Laura Karasek, Jochen Schropp sowie die Schölermanns und die Neureuthers gefordert. Eine Woche darauf wird es mit Sicherheit auch Pierre Littbarski, Jasmin Wagner, Ruth Moschner, Panagiota Petridou u.v.a. schwer fallen, sich zurückzuhalten.

Tags: , , , , , , , , ,



Comments are closed.

Back to Top ↑

ronald paul yandere