Comedy Morgen Abend feiert Meltem Kaptan im Ersten ihr Debüt als Gastgeberin der traditionsreichen Kabarett- und Comedy-Sendung „Ladies Night“. Außerdem ist sie beim Filmfestival von Izmir als „Beste Schauspielerin“ nominiert. (Foto: WDR/Frank Schoepgens)

24. Juli, 2019

0

Meltem Kaptan eröffnet „Ladies Night“-Sommer

Morgen Abend feiert Meltem Kaptan im Ersten ihr Debüt als Gastgeberin der traditionsreichen Kabarett- und Comedy-Sendung „Ladies Night“. Außerdem ist sie beim Filmfestival von Izmir als „Beste Schauspielerin“ nominiert.

Der Sommer wird lustig. Auf jeden Fall gibt’s morgen Abend im Ersten viel zu lachen, denn ab 22:45 Uhr läuft die erste von drei neuen Sommershows des Kabarettformats „Ladies Night“. Als eine der Nachfolgerinnen der großen Gerburg Jahnke führt Meltem Kaptan im Kölner Gloria-Theater durch das rein weibliche Gipfeltreffen der deutschen Comedy. Weitere Sendungen folgen am 1. und 8. August. Am Donnerstag begrüßt Kaptan aber erst einmal ihre Gäste Nessi Tausendschön, Victoria Helene Bergemann, Ingrid Kühne und Anna Mateur. TV-Kollegen wie Matze Knop und Ruth Moschner melden sich übrigens derzeit auf Meltem Kaptans Facebook-Seite, um ihr anlässlich ihres „Ladies Night“-Debüts alles Gute zu wünschen. Aufregend wird es für die gebürtige Gütersloherin allerdings auch heute schon, denn sie ist beim Izmir Film Festival für eine Auszeichnung in der Kategorie „Beste Schauspielerin“ nominiert. Bis heute Abend kann noch abgestimmt werden. Für dieses große internationale Festival qualifizierte sie sich durch ihren Auftritt in dem türkischen Kinofilm „Ölümlü Dünya”. Das Voting läuft unter izmirfilmfest.org/anasayfa/oylama.

Tags: , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere