Serie Foto: smalltalk

17. Dezember, 2019

0

„Babylon Berlin“: Premiere für Staffel 3

Im Januar startet die dritte Staffel der Erfolgsserie „Babylon Berlin“ auf Sky. Gestern Abend gab’s bei der Weltpremiere im Berliner Zoo Palast schon einmal einen Vorgeschmack.

Mit ihren ersten beiden Staffeln feierte die historische, im Berlin der 1920er Jahre angesiedelte Serie „Babylon Berlin“ bemerkenswerte Erfolge beim Publikum. Außerdem gab’s Preise ohne Ende. Noch vor wenigen Tagen konnten die Regisseure und Autoren Tom Tykwer, Henk Handloegten und Achim von Borries die erstmals vergebene Serien-Auszeichnung beim Europäischen Filmpreis in Empfang nehmen. Nun stehen zwölf neue Folgen der X Filme-Produktion in den Startlöchern: Gestern Abend fand vor rund 1.000 Gästen im Berliner Zoo Palast die Weltpremiere der dritten Staffel von „Babylon Berlin“ statt. Durch den Abend, an dem die ersten beiden Folgen gezeigt wurden, führten die Entertainer Thomas Hermanns und Ina Müller. Der Sendestart erfolgt am 24. Januar auf Sky. Im Ersten werden die neuen Episoden der in mehr als 100 Länder verkauften Erfolgsserie ab kommenden Herbst zu sehen sein. Wie schon in den Staffeln 1 und 2 spielen auch diesmal wieder Volker Bruch als Kommissar Gereon Rath und Liv Lisa Fries als seine junge Kollegin Charlotte Ritter die Hauptrollen. Neu im Darsteller-Ensemble sind u.a. Meret Becker, Saskia Rosendahl, Sabin Tambrea, Martin Wuttke und Ronald Zehrfeld.

Tags: , , , , , , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

ronald paul yandere