News berlinale-jury-chi-raq-spike-lee-quelle-chiraqthemovie-com

2. Februar, 2016

0

Berlinale 2016: Die Jury steht

In der kommenden Woche beginnt die 66. Berlinale, bei der knapp 400 Filme zwischen dem 11. und 21. Februar 2016 laufen werden. 18 davon gehen ins Rennen um die Bären. Zu ihnen gehört auch die Satire „Chi-Raq“ von Spike Lee (Foto). Die Story basiert auf Aristophanes‘ antiker Komödie „Lysistrata„.  Wer ausgezeichnet wird, entscheidet die siebenköpfige Jury unter dem Vorsitz von Meryl Streep.

Nun gaben die Organisatoren des Festivals bekannt, wer außer der dreifachen Oscar-Preisträgerin noch dem Gremium angehören wird. Es sind dies: der deutsche Schauspieler Lars Eidinger, sein britische Kollege Clive Owen, die italienische Schauspielerin Alba Rohrwacher sowie die polnische Filmemacherin Malgorzata Szumowska, die 2015 den Silbernen Bären für die beste Regie erhielt. Hinzu kommen die französische Fotografin Brigitte Lacombe sowie der britische Filmkritiker Nick James.

Fest steht übrigens schon jetzt, dass der Goldene Ehrenbär in diesem Jahr an Kameralegende Michael Ballhaus geht.

Tags: , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen