News Foto: Bravo

16. August, 2016

0

Bravo-Umfrage: YouTuber liefern digitale Lebenshilfe

Einst standen bei den „Bravo“-Machern vor allem Filmstars und die Helden der Popmusik im Zentrum des redaktionellen Interesses. Doch längst haben ihnen die Protagonisten der YouTube-Szene den Rang als Identifikationsangebote abgelaufen. So vermeldet „Bravo“ kurz vor dem 60-jährigen Jubiläum des Blattes am 26. August die Ergebnisse einer eigenen Befragung zum Thema Idole. Demnach befinden sich unter den Top 20 der jugendlichen Hitliste sechs YouTuber, darunter Bibi, Dagi Bee und Die Lochis. Entscheidend ist hier offenbar die Nähe zwischen dem jeweiligen Star und der Lebenswirklichkeit der Jugendlichen. „Mit Bianca Heinicke von bibisbeautypalace hatten wir 2014 als erstes Jugendmagazin eine YouTuberin auf dem Cover“, so „Bravo“-Chefredakteurin Nadine Nordmann. „Wir haben frühzeitig erkannt, wie wichtig diese nahbaren Idole für unsere Zielgruppe sind.“ Ein wichtiges Ergebnis der Befragung ist auch: Von ihren Social Media-Idolen bekommen Jugendliche nach eigenen Angaben offenbar hilfreiche Tipps für den Alltag.
www.bravo.de

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen