Games Foto: Nintendo

3. November, 2016

0

Super Mario schlägt wieder zu

Gerade erst ließ der japanische Gaming-Riese Nintendo die Katze aus dem Sack: Erste Informationen zu seiner mit Spannung erwarteten nächsten Spielkonsole Switch kamen bei Fans wie Fachpresse bestens an. Im März soll das Gerät erscheinen. Das heißt allerdings noch lange nicht, dass die aktuellen Spielsysteme des Hauses eingemottet werden müssten. Nintendos virtueller Star Super Mario setzt bis zum Jahresende noch mal zum Riesensatz auf die Spielerschaft an: Nachdem kürzlich mit „Paper Mario Color Splash“ für Wii U ein farbenfrohes Action-Adventure und für die mobile Konsole 3DS das Partyspiel „Mario Party: Star Rush“ erschien, können Gamer ab dem 2. Dezember auf 3DS mit „Super Mario Maker“ tatsächlich ihre eigenen Spiele entwerfen. Schon bald sollen sogar Smartphone-Spieler den kultigen Klempner erstmals steuern können. Pünktlich zu Weihnachten erscheint ebenfalls im Dezember „Super Mario Run“, ein Jump’n’Run für Apples iPhone und iPad. Eine Android-Version wurde für 2017 angekündigt.
mario.nintendo.com

Tags: , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen