Messe & Event Foto: republica GmbH

8. Mai, 2017

0

re:publica: Internet-Konferenz aus lauter Liebe

Das diesjährige Motto der Internet-Konferenz re:publica 17 lautet „Love out Loud“ statt „Laugh out loud“. Damit rufen die Initiatoren zur digitalen Zivilcourage auf. Noch bis Mittwochabend kommen geschätzte 8.000 Blogger, Politiker, Youtuber und Netzwerker zu Vorträgen von mehreren hundert Sprechern zusammen. Mit dabei sind Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles, „GEO“-Chefredakteur Christoph Kucklick, „heute-journal“-Moderator Claus Kleber, der Regisseur und Schauspieler Christian Ulmen, der Politiker und Ex-Schachweltmeister Garri Kasparow und der Blogger Sascha Lobo. Einen Gesamtüberblick über die Sprecher gibt’s hier. Thematisch geht es auf der re:publica u.a. um Journalismus im Glaubwürdigkeitsdilemma und damit verbunden natürlich auch um Big Data, Künstliche Intelligenz und die Macht der Algorithmen. Auf der Agenda stehen außerdem die Zukunft von Film und Fernsehen sowie die Herausforderungen von Virtual und Augmented Reality.
re-publica.com

Foto © republica GmbH

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen