Literatur Foto: Börsenverein des Dt. Buchhandels e.V./Condor

30. Mai, 2017

0

Bücher an Bord: Lesestoff als Extra-Kilo Freigepäck

In knapp einem Monat beginnen in den ersten Bundesländern die Sommerferien. Zur Vorbereitung auf die nächste Flugreise sei an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und die Fluggesellschaft Condor mit ihrer im vergangenen Jahr gestarteten Gemeinschaftsaktion „Buch an Bord“ in die zweite Saison gehen. Vom 1. bis 31. Juli  spendieren sie den Fluggästen unter dem Motto „Jetzt ein Buch!“ erneut ein Kilo Freigepäck für Lesestoff. Das dürfte für ein paar Taschenbücher reichen. Mit „Kämpfen“, dem neuen 1.280 Seiten starken Roman von Karl Ove Knausgård, könnte es allerdings knapp werden. Wie auch immer: Die für das entsprechende Gepäckstück notwendigen Aufkleber „Buch an Bord“ gibt‘s im stationären Buchhandel.
www.jetzteinbuch.de

Foto © Börsenverein des Dt. Buchhandels e.V./Condor

Tags: , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen