Movies & TV Foto: ARD/Thorsten Jander

28. Juni, 2017

0

2.500 Folgen „Rote Rosen“

Erfolgreiches Fernsehen wird nicht nur in Hamburg, Köln, Berlin oder München produziert. Die ARD-Telenovela „Rote Rosen“ zum Beispiel läuft seit über zehn Jahren und lockt an Werktagen nachmittags rund 1,5 Millionen Zuschauer an. Gedreht wird unter Federführung des NDR in Lüneburg. Am Samstag wird nun Folge 2.500 gefeiert. Zur Jubiläumsgala im neuen Daniel Libeskind-Bau der Leuphana-Universität werden frühere und aktuelle Stars der Serie erwartet. Erst Anfang des Monats hatte der NDR-Rundfunkrat einer Fortsetzung von „Rote Rosen“ zugestimmt: Der Produktionsvertrag mit der Studio Hamburg Serienwerft wird um zwei weitere Staffeln verlängert. Das entspricht 400 Folgen à 48 Minuten.
www.daserste.de

Foto © ARD/Thorsten Jander

Tags: , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen