Games Foto: gamescom/Koelnmesse

26. Juli, 2017

0

Politik meets YouTube: Hochkarätige Gäste beim „gamescom congress“

Vier Wochen noch bis zur gamescom. Die weltgrößte Messe für interaktive Unterhaltungselektronik, die am 22. August in Köln startet, gilt dank eines spektakulär in Szene gesetzten öffentlichen Bereichs als absolutes Highlight für Video- und Computerspieler. Aber erst das Geschäftliche hinter den Kulissen macht sie zu der Leitmesse, die sie ist. Über 70 renommierte Speaker werden allein zum „gamescom congress“ am 23. August in der Koelnmesse erwartet, der in diesem Jahr unter dem Motto „Mehr als Spiele“ steht. Zum Auftakt diskutieren Politiker aller großen Parteien im Rahmen einer Wahlkampf-Arena mit den YouTubern LeFloid und PietSmiet sowie „Rocket Beans TV“-Moderator Daniel Budiman über digitale Themen, die für die Bundestagswahl wichtig werden könnten. Etliche weitere Referenten beschäftigen sich mit den fünf Dachthemen „Mehr als Wissen: Games bilden“, „Mehr als Business: Games lohnen“, „Mehr als Gamification: Games verwandeln“, „Mehr als Recht: Games fundieren“ und „Mehr als Leben: Games faszinieren“.

Foto © gamescom/Koelnmesse

Tags: , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen