Literatur Foto: smalltalk

13. September, 2017

0

Literatur live: Im Oktober kommt die lit.Ruhr ins Revier

Die lit.Cologne expandiert: Im Oktober gehen die Veranstalter von lit e.V. (Verein zur Förderung der Literatur) ins Ruhrgebiet und schaffen mit der lit.Ruhr einen vollwertigen Ableger. Mittelpunkt des neuen Literaturfestivals ist das UNESCO-Welterbe Zeche Zollverein in Essen. Veranstaltungen im Grammatikoff in Duisburg, auf dem Gelände der Zeche Bochum, im Orchesterzentrum Dortmund oder in der Essener Villa Hügel runden das Programm ab. Zu den auftretenden Künstlern gehören u.a. die Literaturstars Nick Hornby und Martin Suter, der Historiker und Hitler-Biograph Ian Kershaw sowie die Schauspieler Senta Berger, Christoph Maria Herbst, Bjarne Mädel u.v.a. Zum Auftakt gibt’s am 4. Oktober im Alfried Krupp-Saal der Philharmonie Essen eine große Gala. Die lit.Ruhr dauert bis einschließlich 8. Oktober.
www.lit.ruhr

Foto © smalltalk

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich

  • Jetzt bestellen