Presse Foto: smalltalk/M. Lederer

9. August, 2018

0

„Mint-Vinyl-Abende“: Schwarzes Gold im HiFi-Shop

Vinyl boomt. Passend dazu veranstaltet das Fachmagazin „Mint“ Ende des Monats in Hamburg, Köln und Bonn „Mint-Vinyl-Abende“. Dabei können Liebhaber des schwarzen Goldes ihre Schätzchen im HiFi-Geschäft laut aufdrehen.

„Mint“, Deutschlands führendes Vinyl-Magazin, veranstaltet am 28. August die ersten „Mint-Vinyl-Abende“. Ort des Geschehens sind Filialen der dänischen Elektronikkette HiFi Klubben in Hamburg, Köln und Bonn. Auf verschiedenen Spitzen-HiFi-Anlagen lauschen die „Mint“-Leser gemeinschaftlich ihren Lieblingsplatten, die sie selbst mitgebracht haben. „Was gibt es Schöneres für Vinyl-Fans, als sich mit Gleichgesinnten auszutauschen?“, so „Mint“-Redakteur Florian Schneider gegenüber smalltalk. „Mit den ‚Mint-Vinyl-Abenden‘ wollen wir bundesweit eine Plattform schaffen. Nicht virtuell, sondern von Angesicht zu Angesicht – analog eben.“ Wer teilnehmen will, schreibt einfach eine E-Mail an vinylabend@mintmag.de. Achtung: Die Anzahl der Tickets ist begrenzt. Weitere Infos gibt’s hier.

Tags: , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich