Movies & TV Foto: David Cuenca

28. August, 2018

0

Größte Michael-Jackson-Tanzstunde: Detlef Soost holt Weltrekord

Morgen würde Michael Jackson 60. Zur Erinnerung an den King of Pop traten gestern Abend in Berlin der Choreograf Detlef Soost und 300 Tänzer zum Weltrekord an.

Mit einer aufsehenerregenden Aktion hat gestern Detlef Soost, Moderator, Tänzer und Choreograf der Show „Beat it!“, seinem Jugendidol Michael Jackson ein Denkmal gesetzt. Punkt 18:00 Uhr startete er auf dem Vorplatz des Theaters am Potsdamer Platz seinen Weltrekordversuch. Ziel war die größte Michael-Jackson-Tanzstunde – mit Moonwalk, Spin und anderen typischen Dance-Moves. Und Soost hat es geschafft. „300 Tänzer plus Family and Friends sind glücklich“, freut er sich gegenüber smalltalk. Der Zeitpunkt war günstig gewählt, denn morgen begehen Jackson-Fans in aller Welt den 60. Geburtstag der Pop-Legende. ProSieben hat sogar einen Thementag vorbereitet. Mit „We Love: Michael Jackson“ zeigt der Sender die Top 30 der „bewegendsten Geschichten seines Lebens“. Thore Schölermann und Jana Julie Kilka treffen dabei u.a. Michael Jacksons Schwester La Toya Jackson zum Gespräch.

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich