Musik Foto: Initiative Musik/Andreas Budtke

16. Oktober, 2018

0

10. Jubiläum der Initiative Musik mit mehr als 200 Gästen

Die Förderer und Gesellschafter der Initiative Musik, darunter die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters, feierten in Berlin mit vielen Gästen das Jubiläum.

Mit mehr als 200 Gästen aus Musikbranche, Politik und Medien hat die Initiative Musik am Montagabend im Meistersaal in Berlin ihr zehntes Jubiläum gefeiert. 2008 als zentrale Fördereinrichtung für die deutsche Musikwirtschaft gegründet, unterstützt die Initiative Musik seitdem professionelle Künstlerinnen und Künstler beim Aufbau ihrer Karrieren im In- und Ausland. Getragen wird sie von der GVL und dem Deutschen Musikrat sowie finanziell unterstützt von der GEMA. Gefeiert wurde in Berlin unter anderem mit musikalischen Beiträgen von Yellow Bird, Meute und Robot Koch feat. Delhia de France. Zu den Festrednerinnen zählte neben dem Aufsichtsratsvor-sitzenden der Initiative Musik, Dieter Gorny, auch die Bundesbeauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters. Sie unterstützt die Fördereinrichtung ebenso wie das Bundeswirtschaftsministerium und das Auswärtige Amt. „Die Initiative Musik hat sich als wichtige Größe in der Musikszene etabliert“, kommentierte Grütters anlässlich des Jubiläums.
www.initiative-musik.de

Tags: , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich