Movies & TV Foto: Frank Vinken

17. Oktober, 2018

0

Große Feier in Essen: Lichtburg wird morgen 90 Jahre alt

Der große Saal der Lichtburg Essen bietet 1.250 Kinobesuchern Platz. Am Donnerstagabend wird in dem traditionsreichen Filmpalast das 90. Jubiläum gefeiert.

Die Lichtburg in Essen verfügt über Deutschlands größten Kinosaal mit 1.250 Plätzen. Am morgigen Donnerstag wird der traditionsreiche Filmpalast im Ruhrgebiet 90 Jahre alt. Anlass genug, um mit hochkarätigen Gästen zu feiern. Zu der Gala werden u.a. Regisseur Wim Wenders, Schauspieler Mario Adorf und der Leiter der Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen, Nathanael Liminski, erwartet. Die Moderation übernimmt Nova Meierhenrich. Für musikalische Unterhaltung sorgen u. a. die Essener Philharmoniker, die Charlie Chaplins Stummfilm-Klassiker „The Tramp“ live untermalen werden. Die Lichtburg wurde am 18. Oktober 1928 in der Essener Innenstadt eröffnet und steht heute unter Denkmalschutz. Nach einer aufwendigen Renovierung ist das Kino seit 2003 wieder ein beliebter Schauplatz für Premieren deutscher und internationaler Filme. Die heutigen Lichtburg-Betreiber Marianne Menze und Hanns-Peter Hüster sind 2013 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden.

Tags: , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich