Web-TV klicknapped-001-c-radio-bremen_wdr_mdr-sputnik_funk-curly-pictures_kl_web

24. Oktober, 2018

0

funk: Youtube-Pärchen Manu und Polly entführt

Heute startet bei funk die Webserie „Klicknapped“. In der achtteiligen Dramedy geht es um ein Youtube-Pärchen, das von einem Fan entführt wurde. Diverse Youtuber haben Gastauftritte, darunter Simon Will sowie Dennis und Benni Wolter von „World Wide Wohnzimmer“.

Im wirklichen Leben der Generation Youtube gibt’s jede Menge Traumpaare – von Bibi und Julienko oder Dagi Bee und Eugen bis hin zu Catycake und Ungespielt. Bei funk, dem jungen Content-Netzwerk von ARD und ZDF, wird das Thema jetzt auch in einen fiktiven Kontext gepackt: Ab heute ist dort die achtteilige Dramedy „Klicknapped“ zu sehen. Im Mittelpunkt der von Oliver Alaluukas inszenierten Geschichte steht das Youtube-Pärchen Manu (Christopher Reinhardt) und Polly (Merle Collet). Die beiden haben sich kürzlich getrennt, was ihren 17-jährigen Fan Justus (Filip Januchowski) derartig auf die Palme bringt, dass er seine Helden kurzerhand kidnappt und in einem Hotelzimmer gefangen hält. Ziel der Übung: Durch die Entführung soll die Liebe zwischen Manu und Polly wiederbelebt werden. Wie bereits die überaus erfolgreiche Webserie „Wishlist“ wurde „Klicknapped“ von Radio Bremen gemeinsam mit dem WDR und MDR Sputnik produziert.
presse.funk.net

Tags: , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich