Buch Foto: smalltalk

21. November, 2018

0

„Masita“-Schöpfer Ferdinand Huemer zu Besuch bei Position

Der Musiker, Komponist und Produzent Ferdinand Huemer hat mit seinem Multimedia-Projekt „Masita“ noch viel vor. Darüber sprach er bei einem Besuch in Köln mit Position-Geschäftsführer Frank Bender.

Der österreichische Produzent, Komponist und Musiker Ferdinand Huemer stattete Kick-Media gestern einen Besuch ab. Mit Frank Bender, dem Geschäftsführer von Position Public Relations, und dessen Team sprach Huemer in Köln über die bisherige Zusammenarbeit und die positiven Resonanzen auf sein im September veröffentlichtes Multimedia-Projekt „Masita: Die Prophezeiung“. Gemeinsam wurden die zukünftigen Aktivitäten festgelegt. Huemer hat die Geschichte um das Mädchen Masita aus dem Wolkenparadies, das auf der Erde nach seinem verschollenen Vater sucht, gemeinsam mit der Musikpädagogin und Sängerin Anke Schaubrenner entwickelt. Vorrangige Zielgruppe sind Kinder und Eltern. Erschienen ist die erste „Masita“-Episode als 156 Seiten starkes Buch, als Hörbuch und Musikalbum, an dem auch die ECHO-Preisträgerin Cassandra Steen mitgewirkt hat.
www.masita.de

Tags: , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich