Awards Foto: DNP/Marcel Schindler

7. Dezember, 2018

0

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2018: Große Gala in Düsseldorf

Richard Gere, Angélique Kidjo und Rea Garvey erhalten heute Abend den Deutschen Nachhaltigkeitspreis. Zur Gala in Düsseldorf erwartet Initiator Stefan Schulze-Hausmann noch viele weitere prominente Gäste.

Heute Abend wird im Düsseldorfer Maritim Hotel der elfte Deutsche Nachhaltigkeitspreis verliehen. Fest steht bereits, dass in diesem Jahr der US-Schauspieler Richard Gere, die beninisch-französische Sängerin Angélique Kidjo und der irische Musiker Rea Garvey Ehrenpreisträger sind. Ausgezeichnet werden des Weiteren Kommunen und Unternehmen aus Wirtschaft und Forschung. „Unsere Finalisten wollen beides: Einen Beitrag zur Lösung von sozialen und ökologischen Problemen leisten und davon leben“, sagt Initiator Stefan Schulze-Hausmann. Neben den prominenten Preisträgern haben zudem eine Reihe weiterer namhafter Gäste ihr Kommen angekündigt. Mit dabei sind u.a. Bundesjustizministerin Dr. Katarina Barley, Bundespräsident a.D. Christian Wulff, Sänger Sasha, Moderator Dr. Eckard von Hirschhausen und Prof. Hermann Bühlbecker, Geschäftsführer der Aachener Printen- und Schokoladenfabrik Henry Lambertz. Die Gala wird ab 18:30 Uhr live auf der Website der Veranstaltung gestreamt.
www.nachhaltigkeitspreis.de

Tags: , , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich