Event Foto: smalltalk/M. Wanke

30. April, 2019

0

Kick-Media-Spargelessen: Schön bei der Stange bleiben

Zum traditionellen Spargelessen der Kick-Media AG kamen gestern zahlreiche Prominente und Medienmanager nach Köln. Vorstand Alexander Elbertzhagen begrüßte Mousse T., Sarah Lombardi, Ruth Moschner u.v.a.

Spätestens das warme Osterwetter ließ den Spargel sprießen. Dementsprechend läuft die Ernte des Edelgemüses derzeit auf Hochtouren, was unmittelbaren Einfluss auf die gastronomischen Angebote im Lande hat. Die Kollegen von der zur Kick-Media AG gehörenden Künstlermanagementfirma Pool Position nutzten gestern die Gelegenheit und baten zum traditionellen Spargelessen nach Köln. In „Höhns Biergarten“ begrüßten Kick-Media-Vorstand Alexander Elbertzhagen und Pool Position-Chefin Petra Mauß über 60 Künstler, Medienvertreter und Produzenten u.a. von Unternehmen wie RTL, itv, Warner, dem WDR und Constantin Entertainment zu Spargelvariationen, Riesling, ortsüblichem Kölsch und vielen weitere Köstlichkeiten. Zu Gast waren Musikproduzent Mousse T., die Sängerinnen Sarah Lombardi und Steffi Landerer, die Moderatorinnen Ruth Moschner, Laura Karasek, Nova Meierhenrich, Silvia Schneider, Meltem Kaptan und Carolin Henseler sowie Sternekoch Maximilian Lorenz, Star-Barkeeper Nic Shanker und der Sommelier Justin Leone. Hinzu kamen der Comedian Cüneyt Akan und die Moderatoren Marco Schreyl, Sebastian Merget, Aljoscha Höhn und Ben Istenes. Es war ein schöner langer aber wohl auch gesunder Abend – schließlich soll Spargel u.a. bei Alkohol entgiftend wirken. Laut Bundeszentrum für Ernährung deckt eine 500-Gramm-Portion des weißen Goldes 80 Prozent des Tagesbedarfs an Vitamin C und E sowie fast die Hälfte des Folsäure- und Kaliumbedarfs.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich