Kongress Foto: smalltalk

28. Mai, 2019

0

„Chefdays“: Gastro-Gipfeltreffen in Graz

Das Food-Symposium „Chefdays“ macht Graz zum sechsten Mal zu Europas Genusshauptstadt. Vor Ort sind mehr als 50 der besten, kreativsten und bekanntesten Spitzenköche aus aller Welt.

Während in Wien die Regierungskrise weiter köchelt, wird in Graz auf höchstem Niveau gekocht. In der steirischen Landeshauptstadt findet nämlich zurzeit das gastronomische Gipfeltreffen „Chefdays Austria“ statt. Geladen hat „Rolling Pin“, eines der einflussreichsten internationalen Gastronomiemagazine. Die besten, kreativsten und bekanntesten Spitzenköche der Welt sind seit gestern zusammengekommen, um dem aus ganz Europa angereisten Fachpublikum neueste Gerichte, Techniken, Konzepte und Ideen vorzustellen. Auch smalltalk-Herausgeber und Kick-Media-Vorstand Alexander Elbertzhagen ist zurzeit vor Ort. Näher dran am Herzschlag der Food-Szene kann man nicht sein. Immerhin gelten die „Chefdays“ als Networking-Plattform Nummer 1 und Geburtsstätte für neue Koch- und Produkttrends. Zu den Speakern in Graz gehören in diesem Jahr Köche wie der russische Shootingstar Evgeny Vikentev und die Peruanerin Pia León, „Hotel Sacher“-Chef Matthias Winkler u.v.a.

Tags: , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere