Food Foto: Sat.1/Claudius Pflug

14. Oktober, 2019

0

„Das große Backen“: Höhenflug mit Halbfinale

Die Sat.1-Show „Das große Backen“ mit Bettina Schliephake-Burchardt, Christian Hümbs und Enie van de Meiklokjes kommt nach wie vor bestens an. Das gestrige Halbfinale setzte einen neuen Staffel-Quotenrekord.

Seit 2013 geht „Das große Backen“ regelmäßig in Sat.1 auf Sendung. Auch in der siebten Staffel ist das Interesse der Zuschauer ungebrochen – ganz im Gegenteil: Gestern schwang sich die Show am späten Sonntagnachmittag zu neuen Quoten-Höhen empor. Das Halbfinale erreichte in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen einen Marktanteil von 15,9 Prozent. Das bedeutete nicht nur den Rekordwert für die laufende Staffel, sondern erstmals seit 2016 auch wieder den Sprung über die 15-Prozent-Marke. Auch beim Gesamtpublikum konnte sich Sat.1 mit 2,07 Millionen Zuschauern und 9,5 Prozent Marktanteil über starke Zahlen freuen. Am kommenden Sonntag um 17:40 Uhr dürfte es sich für die Zuschauerrinnen und Zuschauer ebenfalls wieder lohnen, denn dann laden Moderatorin und Backexpertin Enie van de Meiklokjes sowie die Juroren Bettina Schliephake-Burchardt und Christian Hümbs zum großen Staffel-Finale ein: Drei Hobbybäcker kämpfen um den „Goldenen Cupcake“ und 10.000 Euro Preisgeld.

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere