Serie Foto: Fox

3. Dezember, 2019

0

„Emergence“: Das Mädchen, das vom Himmel fiel

Mysteriöses zum Advent: Ein merkwürdiges Mädchen versetzt die Bewohner einer amerikanischen Kleinstadt in Aufruhr. In der Deutschland-Premiere von „Emergence“ spielt „Fargo“-Star Allison Tolman eine Polizistin, die die rätselhaften Umstände aufklären will – zu sehen ab 4. Dezember bei Fox.

Die Weihnachtsgeschichte ist schon merkwürdig. Da taucht vor rund 2.000 Jahren ein Kind auf und auf einmal ist alles anders. So will es jedenfalls die christliche Überlieferung. Im Fernsehprogramm der Vorweihnachtszeit 2019 setzt der Sender Fox ab morgen Abend auf eine ähnliche Konstellation. Im Mittelpunkt der Sci-Fi-Serie „Emergence“ steht ein Mädchen, dessen plötzliche Existenz einiges auf den Kopf stellt. Das unbekannte Kind ist buchstäblich vom Himmel gefallen. Oder kommt es vielleicht ganz woanders her? Allison Tolman, die schon in „Fargo“ glänze, spielt die Polizeichefin einer US-Kleinstadt, in deren Nähe ein Flugzeug abgestürzt ist. Besagtes Mädchen hat den Crash unverletzt überlebt, kann sich aber an nichts erinnern. Die Polizistin nimmt das Kind bei sich auf – und schon bald passieren wirklich merkwürdige Dinge… „Emergence“ stammt aus der Feder von Michele Fazekas und Tara Butters, die gemeinsam bereits Serien wie „Kevin (Probably) Saves the World“ oder „Marvel’s Agent Carter“ entwickelt haben. Fox zeigt „Emergence“ in 13 Folgen ab morgen Abend immer mittwochs um 21:00 Uhr.

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

ronald paul yandere