Show Oliver Pocher, Günther Jauch und Thomas Gottschalk starten heute bei RTL ihre tägliche Sendung „Die Quarantäne-WG – Willkommen zuhause". Sat.1 legt zusätzlich zur „Allein zuhaus“-Show mit Luke Mockridge am Donnerstag mit „Die Sat.1 Comedy Konferenz – Promis in Quarantäne“ nach. (Fotos: TV Now/Frank Hempel/Willi Weber)

23. März, 2020

0

Entertainment auf Distanz: Neue Quarantäne-Shows

Oliver Pocher, Günther Jauch und Thomas Gottschalk starten heute bei RTL ihre tägliche Sendung „Die Quarantäne-WG – Willkommen zuhause“. Sat.1 legt zusätzlich zur „Allein zuhaus“-Show mit Luke Mockridge am Donnerstag mit „Die Sat.1 Comedy Konferenz – Promis in Quarantäne“ nach.

„Social Distancing“ lautet das Motto in Zeiten der Corona-Krise. Viele Stars aus dem Entertainment-Bereich machen aus der Not eine Tugend und funktionieren ihr Homeoffice kurzerhand in ein TV-Studio um. Mit gleich drei prominenten Bewohnern kann RTL ab heute Abend täglich um 20:15 Uhr in der virtuellen „Quarantäne-WG“ aufwarten: Thomas Gottschalk, Günther Jauch und Oliver Pocher kommen jeweils per Video-Chat für eine Stunde zusammen und sprechen über die aktuelle Situation – u.a. mit prominenten, ebenfalls zugeschalteten Gästen. Zuschauerbeteiligung ist via Social Media ebenfalls willkommen. Dabei soll es laut Ankündigung „informativ, ernst und lustig zugleich“ zugehen. Vor allem lustig wird’s unterdessen wohl am Donnerstag ab 20:15 Uhr in Sat.1, wenn für die Quarantäne-Show „Die Sat.1 Comedy Konferenz“ fast drei Stunden in der Primetime zur Verfügung stehen. Die Gastgeber Hugo Egon Balder und Larissa Rieß begrüßen zur großen Videokonferenz u.a. Bülent Ceylan, The BossHoss, Guido Cantz und Matze Knop. Letzterer hat für seine Fans im Übrigen noch eine Überraschung in petto: Der Comedian und Moderator arbeitet im eigenen Greenbox-Studio an einer neuen Sendung. Details dazu will Knop in Kürze bekannt geben.

Tags: , , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

ronald paul yandere