Show Auch Körpereinsatz ist von Spitzenkoch Frank Rosin und Schauspieler Christoph Maria Herbst gefordert, wenn sie bei „Luke! Die Schule und ich“ antreten. Die neue Ausgabe der Spielshow mit Luke Mockridge läuft morgen in Sat.1. (Foto: Sat.1/Willi Weber)

14. Mai, 2020

0

„Luke!“: Logisch denken mit Zollstock

Auch Körpereinsatz ist von Spitzenkoch Frank Rosin und Schauspieler Christoph Maria Herbst gefordert, wenn sie bei „Luke! Die Schule und ich“ antreten. Die neue Ausgabe der Spielshow mit Luke Mockridge läuft morgen in Sat.1.

Für viele Kinder und Jugendliche in Deutschland hat der Schulalltag mittlerweile wieder begonnen. Da dürfen natürlich auch die Prominenten in „Luke! Die Schule und ich“ nicht zurückstehen. Am morgigen Freitag lädt Moderator und Comedian Luke Mockridge zu einer weiteren Ausgabe seiner Sat.1-Show ein. Erneut müssen sich zwei Kandidaten-Duos grammatikalischen, naturwissenschaftlichen, sportlichen und vielen weiteren Herausforderungen stellen. Die Schüler der Eichenwald-Grundschule in Leer und des Heinrich-Heine-Gymnasiums in Kaiserslautern sind dabei nur zugeschaltet. Stellvertretend für sie gehen Schauspielerin Anna Thalbach und Sänger Max Giesinger als „Kids“-Team ins Rennen um das Preisgeld von 20.000 Euro. Sie treffen auf das „VIPs“-Team, das Zwei-Sterne-Koch Frank Rosin und Schauspieler Christoph Maria Herbst bilden. Ab 20:15 Uhr fragt sie Oberlehrer Luke u.a.: Was drückt man mit dem Konjunktiv II aus? Wer bildet am schnellsten ein Anagramm? Und wer beweist logisches Denken mit Hilfe eines Zollstocks?

Tags: , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

  • Jetzt erhältlich


ronald paul yandere