Serie Der Seriensender Fox zeigt ab morgen als deutsche TV-Premiere die zwölfte Staffel von „Doctor Who“ mit Jodie Whittaker als Titelfigur sowie Bradley Walsh, Toson Cole und Mandip Gill. Zum Auftakt steht die zweiteilige, in cineastischer Optik gestaltete Spezialfolge „Spyfall“ auf dem Programm. (Foto: BBC Studios)

22. Juli, 2020

0

Neue „Doctor Who“-Folgen ab morgen bei Fox

Der Seriensender Fox zeigt ab morgen als deutsche TV-Premiere die zwölfte Staffel von „Doctor Who“ mit Jodie Whittaker als Titelfigur sowie Bradley Walsh, Toson Cole und Mandip Gill. Zum Auftakt steht die zweiteilige, in cineastischer Optik gestaltete Spezialfolge „Spyfall“ auf dem Programm.

Im vergangenen Jahr sorgte Jodie Whittaker als erste weibliche Verkörperung der Titelfigur für Begeisterung unter den Fans von „Doctor Who“. Nun kehrt „Frau Doktor“ in neuen Episoden der britischen Science-Fiction-Kultserie zurück. Der Seriensender Fox strahlt ab morgen immer donnerstags um 21:00 Uhr die zwölfte Staffel als deutsche TV-Premiere aus. Neben Whittaker sind auch wieder Toson Cole, Mandip Gill und Bradley Walsh als Darsteller der drei besten Doktoren-Freunde Ryan, Yaz und Graham mit von der Partie. Zum Auftakt wird das Quartett in der zweiteiligen Folge „Spyfall“ vom britischen Auslandsgeheimdienst MI6 um Hilfe gebeten: Dessen Agenten werden von einer außerirdischen Macht angegriffen. Gaststars in den neuen Episoden sind u.a. Stephen Fry („Sherlock Holmes: Spiel im Schatten“), Sir Lenny Henry („Broadchurch“), Robert Glenister („Spooks – Im Visier des MI5“) und Goran Višnjić („Timeless“).

Tags: , , , , , , ,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑

ronald paul yandere